INFOS ZUM FEST

Please reload

Abendkasse

 

An der Abendkasse sind Einzeltickets für Freitag und Samstag erhältlich. Stehplatz (ohne Verpflegung) CHF 35.00

 

AGB

 

Die AGB sind auf der Ticketseite aufgelistet.

 

Anreise

 

Siehe unter Auto, Zug, Zweiräder oder Karte.

 

Alkohol

 

Der Konsum bzw. Verkauf von Bier etc. und Raucherwaren an Personen unter 16 Jahren, sowie Drinks und Spirituosen an Personen unter 18 Jahren, ist verboten und wird geahndet. Wir bitten um euer Verständnis bei Ausweiskontrollen.

 

Auto (Anreise)

 

Winznau ist via A1 über die Ausfahrten Aarau West oder Aarau Ost und dann Richtung Olten, oder Ausfahrt Rothrist Richtung Aarau, zu erreichen. Ein detaillierter Lageplan findet man hier.
Die Parkplätze werden in der Nähe des Geländes zur Verfügung gestellt. Die Parkplätze sind für das gesamte Wochenende gratis. Die Anweisungen des Verkehrsdienstes sind unbedingt zu befolgen. Ab Winznau  ist die Zufahrt zum Oktoberfest-Tannenbaum beschildert.

 

Comfort-Crew

 

Die Comfort-Crew ist für die Sauberkeit unseres Geländes zuständig. Bitte unterstützt das Team und entsorgt den Abfall in den dafür aufgestellten Eimern.

 

Eingangskontrolle

 

Es werden Eingangskontrollen durchgeführt. Beim Zutritt auf das Gelände werden sämtliche Personen kontrolliert – wir bitten um Verständnis. Nicht auf das Gelände zugelassen sind jegliche Getränke, Glas sowie Waffen. Unser Security-Personal wird diese Gegenstände in Verwahrung nehmen.

 

Fundsachen

 

Fundsachen können am Eingang beim Info-Point abgegeben bzw. abgeholt werden. Nach dem Fest kann man sich bis am 30. Oktober 2020 per E-Mail bei uns melden. Anschliessend werden die Gegenstände dem Fundbüro der Gemeinde Winznau übergeben.

 

Garderobe

 

Es wird im Eingangsbereich eine unbewachte Gaderobe zur freien Nutzung zur Verfügung stehen.

Für Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

Es dürfen keine Rucksäcke und grössere Taschen mit in das Zelt genommen werden.

 

Gehörschutz

 

Wir halten uns an die bestehnde Regelung betreffend maximaler Lautstärke. Wem dies immer noch zu laut ist, kann und soll sich schützen. Wir verteilen kostenlos Gehörschutzpfropfen auf dem Festivalgelände. Die Propfen sind an den Kassen und am Info-Point erhältlich.

 

Getränke

 

Auf dem Gelände gibt es ein reichhaltiges Angebot an Getränken. Das Mitbringen von eigenen Getränken auf das Gelände des Oktoberfests ist untersagt.

 

Glas

 

Glaswaren sind auf dem ganzen Gelände grundsätzlich verboten. Von diesem Verbot ausgenommen sind gewisse Verkaufsstände des Veranstalters.

 

Haftung

 

Bei Unfällen und Diebstählen lehnt der Veranstalter jegliche Haftung ab.

 

Hausordnung

 

Bitte beachtet die Verhaltensregeln des Oktoberfest-Tannenbaum.

 

Hunde / Haustiere

 

Tiere sind im Interesse aller auf dem Gelände nicht zugelassen. Dem Tier zuliebe!

 

Info-Point

 

Der Info-Point befindet sich direkt beim Haupteingang.

 

Kleidung

 

Dirndl und Lederhosen sind sehr willkommen, jedoch absolut kein Muss. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie im Dirndl und in den Lederhosen ans Oktoberfest-Tannenbaum kommen.

Merchandise Artikel

 

An den Merchandise-Ständen sind CDs und Merchandisingartikel aller Künstler zu erstehen.

 

Notfall

 

In Notsituationen kann man sich an das Sicherheitspersonal wenden.

 

Opening

 

Das Festgelände öffnet am Freitag, 9. Oktober 2020 um 18.30 Uhr und ist für die Oktoberfest-Tannenbaum Gäste geöffnet bis 04.00 Uhr. Der Einlass für die Samstagsbesucher beginnt am 10. Oktober 2020 um 18.00 Uhr - Ende ist um 04.00 Uhr. 

Parkplätze

 

Die Parkplätze sind signalisiert. Die Anweisungen des Verkehrsdienstes sind unbedingt zu befolgen.

 

Rollstuhlfahrer

 

Das Oktoberfest-Tannenbaum ist grundsätzlich rollstuhlgängig. Falls an einem vorreservierten Tisch im Zelt ein Rollstuhlfahrer anwesend sein wird, so bitten wir um eine Mitteilung oder Tel. +41 (0) 62 858 22 00, damit das OK die entsprechenden Vorkehrungen treffen kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Sanität

 

Für kleinere ambulante Behandlungen ist ein Sanitätsteam vor Ort. In Notfällen gewährleistet es zusammen mit dem Security-Personal die schnellste Verbindung zum Ortsarzt/Spital und den Rettungsdiensten.

 

Shuttle-Bus

 

Das Oktoberfest-Tannenbaum verfügt über einen eigenen Bus Service zwischen dem Gelände und dem Parkplatz (P2) Obergösgen. Der Shuttle-Bus fährt regelmässig bis zum Schluss des Oktoberfestes.

 

Sicherheit

 

Während des Oktoberfestes wird ein professionelles Security-Team für die Sicherheit zuständig sein.

 

Tabak

 

Im Zelt und in den WC-Anlagen ist absolutes Rauchverbot! Für unsere Raucher steht ein Fumoir-Zelt zur Verfügung.

 

Taxi

 

Aare-Taxi bietet vor Ort einen Taxi-Dienst an.

 

Tickets / Vorverkauf

 

Die Tickets müssen an der Kasse gegen entsprechende Armbänder umgetauscht werden. Diese Bänder sind straff um das Handgelenk zu tragen! Defekte oder verlorene Bänder werden nicht ersetzt.

 

Verpflegung

 

Essen gibt es in unserem Festzelt.

 

Zahlungsarten

 

Am Fest wird grundsätzlich in Bar bezahlt. In Ausnahmefällen und ab einem Betrag von CHF 50.- besteht die Möglichkeit mit EC- und Kreditkarten zu bezahlen.

 

Zug (Anreise)

 

Wir empfehlen die Anreise mit dem Zug bis nach Olten. Von Olten gelangt man mit dem öffentlichen Bus Richtung Schönenwerd bis zur Haltestelle Tannenbaum in Winznau ans Oktoberfest. Von der Haltestelle ist der Weg zum Gelände markiert (rund 1 Minute zu Fuss).
Nach Mitternacht fährt ab Haltestelle Tannenbaum ein Nachtbus.

 

Zweiräder (Anreise)

 

Für Zweiräder gibt es ein separat ausgewiesenes Parkfeld unmittelbar beim Eingang.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

sponsored by

Garage_Marti.jpg
Mobiliar.jpg
Eggnauer.jpg
Generalbau.jpg
Sabag.jpg

Event und Recycling MD AG

c/o Andres Meier AG

Hauptstrasse 34

5013 Niedergösgen

info@oktoberfest-tannenbaum.ch

Info-Line 062 858 22 00

 

© 2020

  • Facebook - Weiß, Kreis,